Unser Podcast
Von innen nach außen – Struss & Claussen


Neueste Episode hören

Unser Podcast: Von innen nach außen – Struss & Claussen

„Verlass dich auf deine innere Stimme. Sie kennt den Weg.“

„Es ist das größte Geschenk des Menschen, sich zu reflektieren. Aber dafür hat man natürlich auch nicht immer Zeit.“ – In unserem Podcast nehmen wir uns die Zeit, um über die großen Fragen der Persönlichkeitsentwicklung, Job- und Lebensplanung zu sprechen.

Wie entwickelt und formt sich unsere Persönlichkeit? Warum kommen wir mit manchen Menschen gut zurecht, während andere uns regelrecht auf die Palme bringen? Was zeichnet ein erfülltes Leben wirklich aus – und wie können wir die notwendigen Bedingungen dafür schaffen?  

Alle drei Wochen treffen sich Ragnhild Struss und Johann Claussen mit Interviewerin Jalée Gheiby zum „Deep Dive“. Viel Spaß und Inspiration beim Anhören!

Feedback gerne an voninnennachaussen@strussundclaussen.de.

Abonnieren

Spotify | Apple Podcasts | Deezer | Google Podcasts

Episoden

#8 Negativität: warum wir jammern und wie wir positiver werden

Nörgeln, Schimpfen und Lästern zählt zu negativem Verhalten, das den meisten von uns täglich auf die eine oder andere Weise begegnet. In dieser Episode beleuchten Ragnhild Struss und Johann Claussen im Interview mit Jalée Gheiby, woher diese Negativität kommt, was sie eigentlich bedeutet und wie wir es schaffen, unseren Blick mehr auf das Positive zu richten.

Mehr Infos & anhören

#7 Impuls: Sicherheit - worauf das beruhigende Gefühl basiert

Auf Fragen und Anregungen von Leser*innen gehen wir in kürzeren Impuls-Folgen wie dieser ein, die kompakte Tipps zum Gefühl der inneren Sicherheit enthält: Trotz einer Reihe von Abschlüssen und Diplomen will es sich manchmal nicht einstellen, und wir zweifeln weiterhin daran, ob wir bestimmten Aufgaben gewachsen sind. Ragnhild Struss erklärt, wie wir uns endlich sicher fühlen können.

Mehr Infos & anhören

#6 Geiz: was sich hinter dem "Igel in der Tasche" verbirgt

Keiner will es sein, aber jeder kennt jemanden, der es ist: geizig. Jalée Gheiby hat Ragnhild Struss und Johann Claussen zu dieser Untugend - die im Grunde einer Tugend entspringt - interviewt. In dieser Folge geht es darum, woher geiziges Verhalten eigentlich kommt, wie man mit eigenem Geiz umgehen kann und wie unsere Beziehungen von mehr Großzügigkeit profitieren. 

Mehr Infos & anhören

#5 Dankbarkeit: der Schlüssel zu mehr Zufriedenheit

Kaum eine Eigenschaft kann unser Lebensglück so positiv beeinflussen wie eine dankbare Haltung. Ragnhild Struss beleuchtet im Gespräch mit Jalée Gheiby, warum und wie Dankbarkeit einen solchen Unterschied macht und wie wir sie in verschiedenen Lebensbereichen etablieren können. Außerdem teilt sie Erfahrungen aus ihrer täglichen Dankbarkeits-Journaling-Routine.

Mehr Infos & anhören

#4 Mit Soft Skills in Führung: Bin ich zu lieb, um Karriere zu machen?

In ihrer Karriereberatung begegnet Ragnhild Struss und Johann Claussen immer wieder die Sorge der Kunden*Kundinnen, "zu lieb" zu sein, um Karriere zu machen. Dabei hängt das in Wirklichkeit nicht nur davon ab, wie man "Karriere" für sich definiert - sondern "weiche" Talente können im richtigen Umfeld geradezu als Karriere-Booster fungieren. Diese Episode macht "lieben" Menschen Mut, selbstbewusst an Job- und Führungsthemen heranzugehen.

Mehr Infos & anhören

#3 Introversion: was nach innen gekehrte Menschen ausmacht

"Introvertierte Menschen sind schüchtern, unsozial und gehemmt." - solche Stereotype halten sich leider hartnäckig. Dabei hat Introversion nichts damit zu tun, wie kommunikativ, sozial aufgeschlossen oder mutig jemand ist. In dieser Episode tauscht sich Johann Claussen, selbst eher auf der introvertierten Seite, mit Jalée Gheiby darüber aus, was Introversion wirklich bedeutet und wie Introvertierte in Schule und Beruf nicht zu kurz kommen. 

Mehr Infos & anhören

#2 Das Impostor-Syndrom: von der Angst, als Hochstapler enttarnt zu werden

Hinter dem Impostor- oder Hochstapler-Syndrom verbirgt sich das ungute Gefühl, man könne weniger, als andere es von einem denken und sei nur ein Blender – der eines Tages unweigerlich auffliegt. Ragnhild Struss zeigt im Gespräch mit Jalée Gheiby, wie sich das Impostor-Syndrom äußert und wie es uns gelingt, einen konstruktiven Umgang damit zu finden.

Mehr Infos & anhören

#1 Alles beginnt im Innen: ein psychologischer Exkurs

In dieser ersten Episode sprechen Ragnhild Struss, Johann Claussen und Jalée Gheiby darüber, warum alles "im Innen", also in unserer Psyche, beginnt. Es geht um den Ursprung unseres Seins, die Entwicklung unserer Persönlichkeit, unserer Verhaltens-, Fühl- und Denkmuster sowie die Macht des Unbewussten.

Mehr Infos & anhören

#0 Einleitung: Von innen nach außen - Struss & Claussen

In dieser kurzen Trailer-Episode stellen Ragnhild Struss und Johann Claussen sich, ihre Arbeit und ihren neuen Podcast für Persönlichkeitsentwicklung, Job- und Lebensplanung vor. Die beiden Inhaber der Hamburger Karriereberatung Struss & Claussen Personal Development thematisieren im Podcast innere Themen, mit denen in ihrer Erfahrung viele Menschen zu kämpfen haben.

Mehr Infos & anhören