Pressearchiv | 2022

Hamburger Abendblatt / dpa | Dienstag, 20. Dezember 2022

Wie Sie mit Kontrollwut im Job umgehen

Analog zu den Helikopter-Eltern mischt sich der Helikopter-Boss ständig ungefragt ein. Er sieht seine Aufgaben vor allem darin, die Arbeit seines Teams rund um die Uhr zu kontrollieren. Das zehrt an den Nerven der Beschäftigten. Aber: Lässt sich dagegen etwas tun?

Artikel lesen
Handelsblatt / dpa | Montag, 12. Dezember 2022

Quiet Firing - Stilles Ausbremsen im Job: Der Weg auf das Abstellgleis

Es beginnt mit einem komischen Gefühl. Doch irgendwann häufen sich die Fragen: Warum habe ich keine Einladung zum Meeting bekommen? Warum werde ich am neuen Projekt nicht beteiligt? Und warum reagiert meine Vorgesetzte nicht mehr auf meine Mails oder sagt ständig Treffen ab?

Artikel lesen
Berchtesgadener Anzeiger / dpa | Montag, 21. November 2022

So gehen Sie gut vorbereitet ins Jahresgespräch

Wenn im Job das Jahresgespräch ansteht, können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einer guten Vorbereitung viel für das Gelingen tun. Einige Fragen, die man sich im Vorfeld dazu stellen kann.

Artikel lesen
ntv | Montag, 21. November 2022

Der Deutsche Bildungs-Award 2022 geht an ...

Lernen begleitet den Menschen sein Leben lang und entsprechend vielfältig ist das Spektrum an Bildungsangeboten. Welche Bildungsanbieter zu Deutschlands besten gehören, wurde in einer großen Verbraucherbefragung entschieden.

Artikel lesen
Lanserhof Podcast Forever Young | Donnerstag, 17. November 2022

#160 Authentisch, gesund und glücklich - Persönlichkeitsentwicklung mit Ragnhild Struss

Wie gelingt ein zufriedenes Leben? Was bedeutet es, authentisch zu sein? Und was hat Erfüllung mit psychischer Gesundheit zu tun? Ragnhild Struss gibt Einblicke in die Kraft der Persönlichkeitsentwicklung.

Artikel lesen
Podcast Team A / Harvard Business manager | Dienstag, 8. November 2022

Wie Sie sich als Mitarbeiter aufs Jahresgespräch vorbereiten

Darf man im Jahresgespräch nach einer Gehaltserhöhung fragen, eigene Fehler eingestehen oder gar um ein Zwischenzeugnis bitten? Topcoach Ragnhild Struss kennt die Regeln.

Artikel lesen
Tagesspiegel | Freitag, 21. Oktober 2022

„Viele Jugendliche hören ihre innere Stimme kaum noch“

Wer bin ich? Was kann ich? Was brauche ich? Bei der Berufswahl sind diese Fragen entscheidend, sagt Ragnhild Struss. Die Karriereexpertin über soziale Medien, den Druck zur Selbstverwirklichung und gute Entscheidungen.

Artikel lesen
Süddeutsche Zeitung / dpa | Dienstag, 23. August 2022

Wie sich übertriebener Ehrgeiz überwinden lässt

Ehrgeiz kann uns motivieren und zielstrebig machen. Zu viel davon kann großen inneren Druck auslösen, ständig Herausragendes zu leisten - und dazu führen, dass man sich weder Pausen noch leistungsfreie Zeit gönnen kann.

Artikel lesen
Augsburger Allgemeine / dpa | Mittwoch, 27. Juli 2022

Overthinking im Job: So setzen Sie dem Dauergrübeln ein Ende

Nicht nur die Frage, ob man den Herd ausgemacht oder die Tür abgeschlossen hat, kann einen zur Verzweiflung bringen. Auch im Job blockiert "Overthinking" das Denken und Handeln. Doch es gibt Wege aus der Grübelspirale.

Artikel lesen
On the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit | Montag, 23. Mai 2022

#320 Ragnhild Struss und Johann Claussen | Struss & Claussen Personal Development

Was bedeutet stärkeorientiertes Arbeiten oder authentisch sein im Beruf? Über diese Themen und weitere sprechen die KarriereberaterInnen Ragnhild Struss und Johann Claussen in dem Podcast "On the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit" von Christoph Magnussen und Michael Trautmann.

Artikel lesen
Weser Kurier / dpa | Mittwoch, 11. Mai 2022

Prägen Schul-Erlebnisse auch unser Berufsleben?

"Die Schulzeit kann Folgen bis ins Berufsleben haben." Neben Erlebnissen und Erfahrungen können auch Zuschreibungen und Vorurteile das eigene Selbstbild entwickeln. Oft werden diese gar nicht mehr hinterfragt oder reflektiert, sondern einfach angenommen, erklärt Karriereberaterin und Arbeitspsychologin Ragnhild Struss. Dabei verlerne man oft auf die eigene Stimme zu hören und sich wieder selbst zu vertrauen.

Artikel lesen
Emotion | Mittwoch, 6. April 2022

Mach dir den Job, wie er dir gefällt

Im Interview mit dem Magazin Emotion beschreibt Ragnhild Struss, was Job Crafting bedeutet und gibt Tipps, was man tun kann, wenn man mit seiner aktuellen Stelle unzufrieden ist.

Artikel lesen
Kasia trifft ... | Dienstag, 5. April 2022

171. Wie werde ich zufriedener im Job? Karriere-Profi Ragnhild Struss im Podcast

Wie funktioniert Job Crafting? Gibt es wirklich für alle den perfekten Job? Und wenn ja, wie finde oder kreiere ich mir den? Und wann ist Zeit zu kündigen? Diese und viele andere Fragen bespricht Ragnhild Struss im Podcast "Kasia trifft ..." mit der Verlegerin und Gründerin des Magazins EMOTION, Kasia Mol-Wolf.

Artikel lesen
Berliner Morgenpost / dpa | Montag, 4. April 2022

Der letzte Monat im Job: Endspurt oder sanftes Ausklingen?

Karriereberaterin Ragnhild Struss spricht sich dafür aus, weiterzuarbeiten wie bisher und Charakter zu beweisen. Wie die PR in eigener Sache aussieht beschreibt sie im Artikel.

Artikel lesen
ZEIT Online / dpa | Donnerstag, 24. März 2022

Selbstzweifel im Job: Den inneren Kritiker verstummen lassen

Selbstzweifel im Job können verschiedene Ursachen haben. Karriereberaterin Ragnhild Struss zeigt auf, wer zum Zweifeln neigt, wie die Gründe gefunden werden können und wie sich gegensteuern lässt.

Artikel lesen
hr-Fernsehen: Die Ratgeber | Dienstag, 1. März 2022

Welche Gründe gibt es für Unpünktlichkeit und wie bekommt man sie in den Griff?

Im ARD-Magazin "Die Ratgeber" schildert Ragnhild Struss, welche verschiedenen Pünktlichkeits-Typen es gibt und erklärt, wieso manche Menschen ständig zu spät kommen.

Artikel lesen
FAZ Beruf und Chance | Samstag, 12. Februar 2022

Wie punkte ich bei einer digitalen Bewerbung?

Für einen Artikel in der FAZ im Ressort Beruf und Chance schildert Ragnhild Struss, wie man bei einer digitalen Bewerbung überzeugen kann und welche Fallstricke dabei lauern können.

Artikel lesen
Prototyp – Der ingenieur.de Karriere-Podcast | Donnerstag, 3. Februar 2022

Folge 35 – Innere Kündigung: "Den Job nicht beim ersten Unzufriedenheitsgefühl abhaken"

Kündigen - ja oder nein? Wer sich im Job nicht mehr wohl fühlt, stellt sich früher oder später die Frage nach der beruflichen Zukunft. Kann ich mich hier noch entwickeln? Gibt es vielleicht eine andere Stelle, die besser zur eigenen Persönlichkeit oder der aktuellen Lebenssituation passt? Wie man herausfindet, wann eine Kündigung angebracht ist und woher die Unzufriedenheit überhaupt kommt, erzählen Ragnhild Struss und Johann Claussen im Gespräch mit Wolfgang Schmitz und Peter Sieben bei Prototyp, dem Karriere-Podcast von ingenieur.de.

Artikel lesen