Handelsblatt / dpa | Montag, 12. Dezember 2022

Quiet Firing - Stilles Ausbremsen im Job: Der Weg auf das Abstellgleis

Quiet Firing - die schleichende Kündigung

"Sie haben den Eindruck, Sie machen nichts mehr richtig, bekommen kein positives Feedback mehr, werden ausgeschlossen von Meetings und ignoriert, dann können das Warnsignale sein, die Sie ernst nehmen sollten", sagt Karriereberaterin Ragnhild Struss. Nicht jedes Merkmal für sich ist ein Signal, doch in Summe schließen sie auf Verhaltensweisen, die ein Muster erkennen lassen. Vielleicht möchte der Chef oder die Chefin Sie auf diese Art und Weise loswerden. Stichwort: Quiet Firing - die schleichende Kündigung. Die Karriereberaterin erklärt, was Sie bei dem Verdacht tun können und warum der erste Schritt das klärende Gespräch mit der Führungskraft ist.

Zum Artikel